Über uns
Yacht-Club Muckendorf
Gegründet 1969

MITGLIED des MOTORBOOTSPORT und SEEFAHRTS VERBANDES für ÖSTERREICH (MSVÖ), des

MOTORBOOTLANDESVERBANDES für NIEDERÖSTERREICH (MLVNÖ), der UNION

INTERNATIONALE MOTONAUTIQUE (UIM) und der EUROPEAN BOATING ASSOCIATION (EBA)

Gegründet unter dem Namen „Motor Yacht Club Muckendorf“, musste man bald einsehen, dass man sich weniger bis gar nicht motorisierten Wasser-Sportlern nicht verschließen kann. Daher wurde 1980 nicht nur der Name auf „YACHT-CLUB MUCKENDORF“ geändert, sondern der Club öffnete sich auch für Segler. Nämlich für Segler, die nach dem Bau des Kraftwerks Greifenstein vermehrt nun auch ihren Sport im Staubereich ausüben können. Gute Kameradschaft, eine große Portion Idealismus und handwerklicher Einsatz der Mitglieder ermöglichten, dass der Club heute mit viel Stolz seine Einrichtungen präsentieren kann. Nicht zu vergessen ist auch die finanzielle Leistung, die die Gemeinschaft in dieses Projekt eingebracht hat. Die ursprünglich im Muckendorfer Altarm gelegene Steganlage musste im Zuge des Kraftwerkbaus Greifenstein aufgegeben werden. Auf Grund des vorhandenen Wasserrechtes wurde von der DOKW das jetzige Hafenbecken mit einem anschließenden Club-Gelände errichtet. Den Mitgliedern stehen eine Slipanlage, ein 6-t-Bootshebekran, sowie Strom- und Wasseranschlüsse zur Verfügung. Am alten Club-Gelände, zirka 100 m vom Hafen entfernt, besteht die Möglichkeit, den Trailer oder Lkw abzustellen, beziehungsweise finden dort auch einige Boote ihr Winter-Lager. Ausgestattet ist dieses Gelände mit Toiletten, Duschen und einem 4-t-Kran für Arbeiten am Boot. Das beim Hafen befindliche Club-Haus, welches kurz vor der Feier anlässlich des 25-jährigen Bestehens fertiggestellt wurde, bietet einen gemütlichen Rahmen für zwangloses Beisammensein und für diverse Festlichkeiten. Diese Einrichtungen stehen den Club-Mitgliedern natürlich kostenlos zur Verfügung. Der YCM kann auch auf ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis mit dem nach Fertigstellung des Hafens neu gegründeten Segel-Club (TSC) und mit den Liegeplatz-Benützern der Gemeinde Muckendorf/Wipfing verweisen. Da Gäste jederzeit herzlich willkommen sind, wurden dafür einige Stegplätze vorgesehen, wobei es von Vorteil ist, sich rechtzeitig anzumelden, da das Club-Gelände eingezäunt und abgesperrt ist und die Gäste- Plätze in der Anzahl nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
Home Über uns Info Aktuelles Galerie Kontakt: Links Downloads Impressum Über uns